Start des Online-Training-Programms am 1. April 2021

Horsemanship Academy Logo

Wie du mit meinem erprobten System endlich die Aufmerksamkeit, das Vertrauen und die Verbundenheit mit deinem Pferd erreichst!

...und deine Schwierigkeiten wie von Zauberhand verschwinden

Mal Hand aufs Herz:

Eine gute Beziehung mit deinem Pferd aufzubauen ist gar nicht so einfach, oder?

  • Lässt sich dein Pferd schlecht führen? Zieht es dabei am Seil? Oder möchte es dich bedrängen, evtl. zwicken? Oder stockt es, bzw. bleibt ständig stehen?
  • Fehlt deinem Pferd das Vertrauen zu dir? Und du vertraust ihm auch nicht, weil es ständig abgelenkt ist?
  • Hat dein Pferd vor allem Möglichem Angst, bekommt Panik und reißt sich sogar los?
  • Wie ist das Putzen, Aufhalftern, Auftrensen, Satteln? Steht es ruhig da oder hast du das Gefühl, eigentlich gefällt das deinem Pferd nicht?
  • Wie ist seine Energie? Denkt es nur ans Rennen? Oder ist diese fehlgeleitet, es bockt und macht gerade was es will? Ist es eine „Schlaftablette“, die du ständig treiben musst?
  • Schaut es beim Longieren ständig nach außen und ist wenig bemuskelt?
  • Gibt es beim Reiten Defizite? Es ist sogar gefährlich und du traust dich nicht?

Von allen Seiten bekommst du gute Ratschläge, was du alles tun sollst.

Du hattest schon verschiedene Reitlehrer und Trainer, Bücher gekauft, YouTube geschaut und probierst alles aus, um eine gute Partnerschaft mit deinem Pferd zu bekommen…

…nur um nach einiger Zeit enttäuscht festzustellen, dass dies alles grundlegend und langfristig auch nicht viel, oder auch gar nichts, gebracht hat.

Dabei warst du so engagiert und wünscht dir nichts mehr, als dass dein Pferd dich versteht und ihr endlich die Verbundenheit miteinander erreicht, die du dir so sehnlichst wünschst!

Doch jetzt kannst du es WIRKLICH schaffen!

Verbundenheit mit Pferden
Aufmerksam-Vertrauen=Verbundenheit – ist das Online-Programm, in dem du als Pferdefreund die Partnerschaft erreichst, die du dir immer gewünscht hast
  • Erfahre wie Pferde als Fluchttiere denken und fühlen (oft ganz anders als wir denken).
  • Finde heraus, welche Persönlichkeit dein Pferd hat und welcher Trainingsaufbau für die unterschiedlichen Typen der Richtige ist (was für das Eine gut ist, schadet eher dem Anderen).
  • Wir zeigen dir glasklar, wie du die eindeutige Führung übernimmst mit sanfter Konsequenz (ohne Gewalt, so wie ein „echtes Leitpferd“ in der Herde).
  • Ganz wichtig: wie dein Pferd und du mehr Selbstvertrauen aufbauen könnt (sodass es, und vielleicht auch du, mutiger wird).
  • Erlebe wie Energie-Balance geht: schnelle Pferde werden langsamer, langsame Pferde werden schneller (kein Zurückhalten mehr – und kein Antreiben mehr) 🙂
  • Persönliche Betreuung durch mich via Internet für den Erfolg, also ein Online-Kurs bei dem du mir direkt Fragen stellen kannst.
  • Individuelles Eingehen mit extra gedrehten Videos, für noch mehr Ideen.
  • Du bekommst 3 Monate Unterstützung bei genau dem, was du jetzt brauchst!

Für wen ist der Kurs geeignet:

  • Für echte Pferdeliebhaber, die sich das Beste für ihr Pferd wünschen
  • Problempferde-Besitzer, die Hindernisse oder gar große Probleme jeglicher Art haben. 
  • Einsteiger mit Pferden, die von Anfang an alles richtig machen möchten.
  • Pferdefreunde, die schon viel können, offen sind und Neues erfahren möchten.
  • Besitzer von Jungpferden, denn der Beginn der Beziehung/Ausbildung ist die wichtigste Prägung.
Verbundenheit zwischen Reiterin und Pferd

Ich bin Ingrid, die Gründerin der Horsemanship Academy.

Als ich 1997 mein erstes Pferd bekam, wusste ich fast nichts davon, wie man eine gute Verbundenheit mit Pferden aufbaut.

Durch das Erlernen von Horsemanship bekam ich schnell eine gute Grundlage und viele meiner Pferde-Bekannten baten mich um Hilfe mit ihren (problematischen) Pferden. So entwickelte ich mich im Laufe der Zeit zu einer erfahrenen Horsemanship-Ausbilderin.

Durch die jahrzehntelange Praxis an hunderten von Pferden stellte ich fest, dass die herkömmlichen Systeme an den falschen Stellen beginnen und meistens schon zu viel voraussetzen.

So entstand mein eigenes, sehr besonderes Programm: Die-7-Schlüssel-der-Pferdesprache. Diese vermittle ich nun seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Step-by-Step bringt es jeden Pferdefreund zu der Partnerschaft, die er sich so sehnlichst wünscht.

Das lernst du mit den 7-Schlüsseln-der-Pferdesprache

Schlüssel 1 und 2 bauen deine Position als „Leitpferd“ auf. Unmissverständlich und fair, so wie es für Pferde logisch und verständlich ist. Du führst das Pferd und es wird dir überall hin folgen, wie ein Fohlen seiner Mutter.

Schlüssel 3 und 4 bauen das Vertrauen des Pferdes in dich auf. Es wird keine Angst mehr vor irgendwelchen Dingen haben (z.b. Sprühflaschen) und eine intensiv freundschaftliche Verbindung mit dir eingehen wollen.

Schlüssel 5, 6 und 7 bringen die Energie in die richtige Balance. Aufgedrehte Pferde werden ruhiger und träge Pferde bekommen mehr Pep. Dein Pferd wird beweglich, ausbalanciert und trittsicher. Ganz nebenbei wachsen die Muskeln an den richtigen Stellen (Oberlinie, Hinterhand).

Das bekommst du bei Buchung des Online-Training-Programms:

  • 3 Monate bauen wir Schlüssel für Schlüssel deine Beziehung mit deinem Pferd auf.
  • Start ist am 01.04.2021. Bis Ende Juni wird die Beziehung zu deinem Pferd eine andere sein.
  • Du erhälst verschiedene Erklär-Videos, wo alles detailliert beschrieben wird.
  • Weitere Videos mit Fall-Beispielen aus der Praxis.
  • Ein Workbook, um alles nachlesen zu können und um es auch mit in den Stall mitnehmen zu können.
  • Wir veranstalten 4 unschätzbar wertvolle Live-Meetings, wo du mir deine brennenden Fragen stellen kannst und du glasklare Antworten bekommst, damit sich der Erfolg schnell einstellt.
  • Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe (wer mag), um mit Gleichgesinnten gemeinsam zu Lernen.

Bringe die Verbundenheit mit deinem Pferd auf den nächsten Level

Start ist der 1. April 2021…mit diesem wirklich einmaligen Angebot:

3 Monate Online-Coaching für nur 297 €!!! Dieser Preis ist gültig bis Mittwoch, 31. März 2021. Buchungen danach: 367 €, du sparst also 100 €, wenn du jetzt schon diese wichtige Entscheidung triffst. Pferdefreunde, die bei unseren Präsenzkursen in diesem Umfang teilgenommen haben, bezahlten 1.500 €! Dieser Online-Kurs wird später 1.000 € kosten. Du fragst Dich, warum ist er jetzt so günstig? Ganz einfach, weil es unser zweiter Online-Kurs ist. Dieser Preis ist nur noch bis zum 31.03.2021 bis 24 Uhr gültig. Buche am besten gleich (damit Du die Anmeldefrist nicht verpasst…), um am 1. April zu starten.

Fragen und Antworten zum Online-Training:

Kann ich das wirklich alles Online, ohne Präsenz-Kurs, lernen?

Du bekommst sehr genaue Anleitungen per Videos, Workbook, Live-Meetings und der Facebook-Gruppe. Die Teilnehmer des bisherigen Online-Kurses können die Inhalte sehr gut umsetzen und berichten immer wieder von den großartigen Verbesserungen ihrer Beziehung. Die Videos, die sie zusenden zeigen deutlich die Fortschritte. Step-by-Step werden die Pferde aufmerksamer, sicherer und die Partnerschaft wird gestärkt – und das ohne das Pferd irgendwo hinfahren zu müssen oder einen Trainer in den Stall zu holen. Es funktioniert für jede(n), ganz egal auf welchem Ausbildungsstand du dich selbst befindest!

Wie alt sollte das Pferd sein? Und ist der Kurs nur für bestimmte Rassen geeignet?

Das Pferd sollte mindestens 2,5 Jahre alt und gesund sein. Pferde jeden Alters lernen die Übungen auf natürliche Weise sehr schnell, auch ältere Pferde können das problemlos, brauchen manchmal etwas länger. Da die Pferdesprache weltweit die Gleiche ist, ist der Kurs für alle Rassen geeignet. Wir „sprechen“ lediglich mit einem „menschlichen Dialekt“. Es spielt auch keine Rolle welchen Reitstil du bevorzugst, alle Pferde werden aufmerksamer.

Wie viel Zeit benötige ich für den Online-Kurs?

Du brauchst genauso viel Zeit wie sonst auch mit deinem Pferd. Die Übungen finden am Boden statt und können vor dem Reiten als Aufwärm-Übungen gemacht werden. Sie können natürlich auch anstelle des Reitens über eine längere Zeit gemacht werden. Der richtig spannende Theorieteil wird Zuhause gemacht.

Gibt es feste Termine oder kann ich mir die Zeit frei einteilen?

Es gibt 4 Live-Meetings via Internet. Die Termine sind am 6. April; 4. Mai; 1. Juni und am 29 Juni 2021 jeweils um 19 Uhr. Hier kannst du live dabei sein, aber keine Sorge, es wird alles aufgezeichnet und kann auch später angeschaut werden. Ansonsten kannst du jederzeit auf alle Kurs-Inhalte zugreifen.

Ich bin Reit- oder Pflegebeteiligung, kann ich den Kurs trotzdem machen?

Selbstverständlich können auch Pferdefreunde ohne ein eigenes Pferd mitmachen. Du solltest vorher den Besitzer fragen. Der Kurs wird dir sehr viel geben, da das Erlernte für alle Pferde anwendbar ist. Also auch wenn du später ein anderes Pferd betreust oder ein eigenes Pferd hast wird dir dein Können sehr viele Vorteile bringen.

Brauche ich unbedingt einen Facebook-Account?

Nein, das brauchst du nicht. Die Lehrinhalte bekommst du per Video und Workbook. Doch es ist von Vorteil der geschlossenen Gruppe bei Facebook beizutreten, da hier Fragen wochentags innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden. Du kannst auch Videos einstellen und die Videos der anderen Teilnehmer anschauen, um deinen Lernerfolg zu beschleunigen. Nach dem Kurs kannst du dich ja auch wieder abmelden.

Zufriedene Teilnehmer seit über 20 Jahren in der Horsemanship Academy

Horsemanship Training Einzeltraining
Horsemanship Hänger verladen
Horsemanship Academy Heike Maier
Pferd schaut Rinder an
Horsemanship Trainer mit aufmerksamen Pferd
Horsemanship-Shire-Horse
Academy Sina und Semper
Horsemanship Hänger verladen

Bis zum 26. Februar bekommst Du den Frühbucher-Preis

…und ab 1. April wirst Du innerhalb von 3 Monaten die Partnerschaft mit deinem Pferd auf einen, dir bisher vielleicht unmöglich erscheinenden Level, entfalten. Aufmerksamkeit, Vertrauen und Verbundenheit sind das Ziel unseres Online-Trainings 🙂 Viele liebe Grüße, Ingrid und das Horsemanship Team.

Horsemanship Academy Logo

                                                                           Impressum    Datenschutz

close
Pferdesprache Guide - Was Körpersprache und Verhalten verraten
Mit dieser Anmeldung bekommst du gelegentlich weitere tolle Tipps für den empathischen Umgang.
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial