Nicole kann mit ihrem Pferd Benny nicht alleine ins Gelände…

er ist abgelenkt, erschrickt und will zurück zu seiner Herde…

Aktiv betreute 4.0 Online-Ausbildung "Horsemanship Practitioner" Oktober '21 - 23. Januar '22

Pferdeliebe zwischen Pferd und Mensch

Wie du mit meinem erprobten System (endlich) die Verbundenheit erhältst, die du dir immer gewünscht hast.

...damit du deine gemeinsame Zeit mit deinem Pferd entspannt im Stall und der Natur verbringen kannst.

Für Pferdefreunde mit viel Herz für ihren tierischen Freund

DAS PFERD VERSTEHEN – KLAR KOMMUNIZIEREN – LEICHTIGKEIT ERREICHEN

Mal Hand aufs Herz:

Liebe allein reicht für eine gute Beziehung mit deinem Pferd nicht aus…

Pferde Mäuler

Lässt sich dein Pferd schlecht führen? Zieht es dabei am Seil? Oder möchte es dich bedrängen, evtl. zwicken? Oder stockt es, bzw. bleibt ständig stehen?

Fehlt deinem Pferd das Vertrauen zur Umgebung und auch zu dir? Und du vertraust ihm auch nicht, weil es ständig abgelenkt ist?

Hat dein Pferd vor allem möglichem Angst, bekommt Panik und reißt sich sogar los? Oder das Gegenteil: es verhält sich dominant, stur, ist ungehorsam oder sogar aggressiv?

Wie ist seine Energie? Denkt es nur ans Rennen? Oder ist diese fehlgeleitet, es bockt und macht gerade was es will? Ist es eine „Schlaftablette“, die du ständig treiben musst?

Gibt es beim Reiten Defizite? Es ist sogar gefährlich und du traust dich nicht? Dabei war das doch dein Traum…

Von allen Seiten bekommst du gute Ratschläge, was du alles tun sollst.

Du hattest schon verschiedene Reitlehrer und Trainer, Bücher gekauft, YouTube geschaut, sogar Online-Kurse gebucht, und probierst alles aus, um eine gute Partnerschaft mit deinem Pferd zu bekommen…

…Irgendwie klingt alles toll, doch wie sollen all die schönen Dinge, wie „Freiarbeit, Zirkuslektionen, Seitengänge, Galopparbeit, freies Reiten usw. funktionieren, wenn dein Pferd ständig abgelenkt ist und das gegenseitige Vertrauen fehlt oder es dich dominiert?

So stellst du nach einiger Zeit enttäuscht fest, dass dies alles grundlegend und langfristig auch nicht viel, oder auch gar nichts, gebracht hat.

Dabei warst du so engagiert und wünscht dir nichts mehr, als dass dein Pferd dich versteht und ihr die Verbundenheit miteinander erreicht, die du dir so sehnlichst wünschst!

Der wahre Grund, warum das alles nicht funktionieren kann ist: ES VERSTEHT DICH NICHT RICHTIG!!!

Dazu ist meistens deinem Pferd die Rangordnung auch nicht klar! Wir Menschen schaffen unbewusst so viele kleine Ungereimtheiten, die das Pferd verwirren!

Doch jetzt kannst du es WIRKLICH schaffen – lerne Pferde-Kommunikation von Grund auf richtig – und du wirst sehen, auf einmal klappt es – und das sogar ganz einfach! (fast wie von Zauberhand:))

Verbundenheit zwischen Reiterin und Pferd

Du bist schon so nah dran! Es fehlt nicht mehr viel!

Aufmerksamkeit + Vertrauen = Verbundenheit

hier ist das aktiv betreute Online-Training, in dem du als Pferdeliebhaberin die Partnerschaft erreichst, die du dir immer gewünscht hast

Was du alles lernst:

Zuerst lernst du dein Pferd wirklich zu Verstehen! Danach üben wir „Pferdesprache“ zu Sprechen. Erst dann kann dein Pferd DICH endlich verstehen. Denn Pferde sind von Natur aus gutmütig und wollen gefallen.

Erfahre wie Pferde als Fluchttiere denken und fühlen (oft ganz anders als wir denken).

Finde heraus, welche Persönlichkeit dein Pferd hat und welcher Trainingsaufbau für die unterschiedlichen Typen der Richtige ist (was für das Eine gut ist, schadet eher dem Anderen).

Wir zeigen dir glasklar, wie du die eindeutige Führung übernimmst mit sanfter Konsequenz (ohne Gewalt, so wie ein „echtes Leitpferd“ in der Herde).

Ganz wichtig: wie dein Pferd und du mehr Selbstvertrauen aufbauen könnt (sodass es, und vielleicht auch du, mutiger wird).

Erlebe wie Energie-Balance geht: schnelle Pferde werden langsamer, langsame Pferde werden schneller (kein Zurückhalten mehr – und kein Antreiben mehr) 🙂

Persönliche Betreuung durch mich via Internet für den Erfolg, also ein Online-Kurs bei dem du mir direkt Fragen stellen kannst und passende Lösungen bekommst.

Extra gedrehte Erklär-Videos, wo jeder Handgriff gezeigt wird. Videos von neuen Pferden, mit denen ich das erste Mal übe und du genau sehen kannst, wie es geht.

Es ist ein Gruppenkurs mit gleichgesinnten Teilnehmern, denen es genauso oder ähnlich wie dir geht. Die gegenseitige Unterstützung wird dir sehr viel bringen und es entwickeln sich sogar neue Freundschaften.

Du bekommst 3 Monate Unterstützung bei genau dem, was du brauchst und was dich wirklich weiter bringt!

Für wen ist der Kurs geeignet:

Für echte Pferdeliebhaber, die sich das Beste für ihr Pferd wünschen.

Problempferde-Besitzer, die Hindernisse oder gar große Probleme jeglicher Art haben. 

Einsteiger mit Pferden, die von Anfang an alles richtig machen möchten.

Pferdefreunde, die schon viel können, offen sind und Neues erfahren möchten.

Besitzer von Jungpferden, denn der Beginn der Beziehung/Ausbildung ist die wichtigste Prägung.

Ingrid Merkle liegt auf einem Pferd

Hallo, ich bin Ingrid,

die Gründerin der Horsemanship Academy

Als ich 1997 mein erstes Pferd bekam, wusste ich fast nichts davon, wie man eine gute Verbundenheit mit Pferden aufbaut.

 Horsemanship brachte mir schnell eine gute Grundlage und bald fragten mich immer mehr Pferdebegeisterte um Hilfe mit ihren (problematischen) Pferden. So entwickelte ich mich im Laufe der Zeit zu einer erfahrenen Horsemanship und Pferde-Verhaltens-Expertin.

Durch die jahrzehntelange Praxis an über tausend Pferden stellte ich fest: Eine gute Beziehung beginnt damit, die Pferde zu verstehen und in ihrer „Sprache“ mit ihnen zu sprechen.

Durch die Erfahrungen entstand mein eigenes, von Grund auf richtiges System: Die-7-Schlüssel-der-Pferdesprache. Diese Ausbildung vermittle ich nun seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Step-by-Step bringt es jeden Pferdefreund zu der Partnerschaft, die er sich so sehnlichst wünscht.

SEI SCHNELL:

 

Anmeldeschluss! Jetzt gibt es die aktiv betreute 4.0 Online-Ausbildung ca. 20 % (!!!) günstiger, nur noch bis 18. Oktober!🎁

Nur jetzt noch erhältlich!

Das lernst du mit den 7-Schlüsseln-der-Pferdesprache

Schlüssel: 1 (Respekt) und 2 (Vertrauen) bauen deine Position als „Leitpferd“ auf. Unmissverständlich und fair, so wie es für Pferde logisch und verständlich ist. Du führst das Pferd und es wird dir überall hin folgen, wie ein Fohlen seiner Mutter.

Schlüssel: 3 (Vertrauen in Gegenstände) und 4 (jederzeit entspannt  stehen können) bauen das Vertrauen des Pferdes in dich auf. Es wird keine Angst mehr vor irgendwelchen „unheimlichen“ Dingen haben (z.b. Sprühflaschen) und eine intensiv freundschaftliche Verbindung mit dir eingehen wollen.

Die Schlüssel: 5 (Aktivierung der Vorhand), 6 (Regulation des Tempos) und 7 (Aktivierung der Hinterhand) bringen die Energie in die richtige Balance. Aufgedrehte Pferde werden ruhiger und träge Pferde bekommen mehr Pep. Dein Pferd wird beweglich, ausbalanciert und trittsicher. Ganz nebenbei wachsen die Muskeln an den richtigen Stellen (Oberlinie, Hinterhand).

Bringe die Verbundenheit mit deinem Pferd auf den nächsten Level

Hast du Lust, gemeinsam mit mir an deiner Seite genau das zu erreichen?
Bist Du im tiefsten Herzen bereit? Dann bist du hier absolut richtig. Reel und funktioniert WIRKLICH. Dein Pferd wartet bereits auf dich! 

Das schreibt Rosa in der Lern-Gruppe:
„Ich bin auch so froh Ingrid Merkle
in dem mittlerweile großen Jungle von Online Trainern gefunden zu haben. Super Erklärungen, roter Faden und realistisch umsetzbar auch wenn man kein Profi ist!“
Ingrid Merkle mit Pferden

Das bekommst du bei Buchung des Online-Training-Programms:

  • Von Oktober bis Mitte Januar bauen wir Schlüssel für Schlüssel deine Beziehung mit deinem Pferd auf.
  • Buchen kannst du sofort. So kannst Du Dir noch den Sonderpreis sichern. Bis Ende September begleite ich dich persönlich und intensiv. Die Verbundenheit mit deinem Pferd wird eine andere sein!
  • Du erhältst verschiedene Erklär-Videos, wo alles detailliert beschrieben wird.
  • Weitere Videos mit Fall-Beispielen aus der Praxis.
  • Nützliche PDF-Skripte, um alles nachlesen zu können und um es auch mit in den Stall mitnehmen zu können.
  • Wir veranstalten 4 unschätzbar wertvolle Live-Meetings im Internet, wo du mir deine brennenden Fragen stellen kannst und glasklare Antworten bekommst, damit sich der Erfolg schnell einstellt.
  • Die Termine für die beliebten Live-Meetings werden aufgezeichnet und können später (nochmals) angeschaut werden.
  • Zugang zur exklusiven Facebook-Gruppe (wer mag), um mit Gleichgesinnten gemeinsam zu Lernen. 
  • Bist du am Ende des Kurses am Ziel angelangt, bekommst du eine Urkunde als „Horsemanship Practitioner“

🎁BONUS: das komplette „Wie tickt mein Pferd“-Seminar

gibt es noch gratis obendrauf!

Am Ende des Kurses hast du wirklich viel erreicht und erhältst dafür die

 Urkunde zum

„Horsemanship Practitioner“

mit einem Begleitschreiben per Post.

Facebook Referenz_Silvie

(in Präsenz-Kursen kostet die gleiche Ausbildung 1.939,- €)

– Start JETZT –

Das einmalige Angebot (incl. Bonus) für die intensive 4.0 Online-Ausbildung!

Der Normalpreis ist : € 547,-

Anmeldeschluss –  nur noch bis 18. Oktober: € 447,-

Ratenzahlung möglich – siehe hier:

Das schreibt Kirsten Rupnow per E-Mail: 

Zu Beginn des ersten Online-Kurses hätte ich mir nicht vorstellen können, wie sehr ich davon profitieren würde…
Ich hätte nie gedacht, dass ich mit Girlie so weit kommen würde und dies alles durch eine Online-Begleitung!
Aber durch das ausführliche Videomaterial zu jedem einzelnen Schlüssel, die Live-Sessions, bei denen wir Fragen stellen konnten, dein ausführliches Feedback zu den von uns eingereichten Videos – auch der Videos der anderen Teilnehmer und deinen Kommentaren dazu – durch all das war der Kurs bestimmt

mindestens so gut und wertvoll wie wenn er live und in Präsenz stattgefunden hätte!

Pferd Verladen
Anmeldung-Pferd bei der Horsemanship Academy Reiten

Du willst mehr von mir?

 

Mein Angebot für dich: Für deinen Turboerfolg biete ich dir zusätzlich exclusive Einzel-Coachings am Pferd an!

Dein bequemes Upgrade zum Intensiv Training:

.

VIP Einzel-Coaching

zusätzlich zum betreuten Online-Training – das beste aus beiden Welten:

3 Intensiv Coachings direkt an meiner Seite,

entweder:

Ich fahre zu dir in den Stall und wir üben 1:1 gemeinsam mit deinem Pferd

(nur bis 50 km um Stuttgart, bei weiteren Entfernungen fallen Zusatzgebühren an)

oder

du kommst zu uns und wir üben gemeinsam mit unseren Pferden

(hier werden individuelle Absprachen getroffen).

VIP-Einzel-Coaching – Online + Präsenz-Training:

Der Normalpreis ist  € 1.495,-

Early-Bird-Preis nur bis 18. Oktober : € 1.295,-

Das sagen Teilnehmerinnen des letzten Kurses:

Julia Clauß mit Destino per E-Mail:

Ich bin so unbeschreiblich froh, dass ich vor einigen Monaten auf deine Homepage gestoßen bin. Corona hatte in diesem Fall etwas positives für mich auf Lager, „deinen Onlinekurs“. Ein Kurs bei dir vor Ort wäre für mich, aufgrund der Entfernung, nicht möglich gewesen. Mein Destino war anfangs eine Mischung aus Unsicherheit und Dominanzgehabe. Mit Schnappen, Zappeln, Anrempeln und Steigen vom feinsten.
Ich hatte teilweise echt Bauchschmerzen auf der Hinfahrt zum Hof und habe mich auch nicht mehr mit ihm auf alleinige Spaziergänge gewagt aufgrund meiner Angst. Bei meinem Pferdchen sind deine Schlüssel DER Schlüssel zu unserer Verbindung geworden und ich merke Tag für Tag mehr wie nah wir uns wieder kommen und wie blind (Körpersprache) wir uns in einigen Situationen verstehen. Seine eben genannten Unarten sind dank deinem Kurs wie weg geblasen. Du bist das beste was Destino und mir passieren konnte. Dafür danken wir dir!

 
Dirtje Fair mit Anna per E-Mail:
 
Ausgangssituation war, dass meine Mula Anna (6,5 Jahre) sich nicht hat anfassen lassen, nur mit Schwierigkeiten auf- und abhalftern bzw. putzen lassen (im Pferch, extra zu diesem Zweck gebaut). Spazierengehen im Gelände ging gut, Bodenarbeit eher nicht. Angeritten ist sie auch nicht, dazu fehlt das Vertrauen.
Mit diesem Kurs habe ich gelernt, besser mit meinem Muli kommunizieren zu können, wenn man das so sagen kann. Wir haben jetzt eine Basis der Kommunikation.
Jetzt ist es so, dass wir beim Halftern keine Probleme mehr haben, die Spaziergänge noch schöner sind. Anfassen lässt sie sich jetzt bedingt.
Eingeritten ist sie natürlich noch nicht, aber das Vertrauensverhältnis ist in den letzten 3 Monaten dermaßen zwischen uns gewachsen, dass wir schon beinahe ein zärtliches Verhältnis zu einander haben. Wir werden diesen Weg AUF JEDEN FALL zusammen weiter gehen!! 🙂
 
Horsemanship Training Einzeltraining
Anmeldung-Pferd Horsemanship Trainer drei Pferde

Fragen und Antworten zur Online-Ausbildung

Kann ich das wirklich alles Online, ohne Präsenz-Kurs, lernen?

Du bekommst äußerst genaue Anleitungen per Videos, Skripten, Live-Meetings (im Internet) und der Facebook-Gruppe. Die Videos kannst du dir so oft anschauen, wie du möchtest. Bei einem Präsenzkurs hast du das nicht! Die Teilnehmer des letzten Online-Kurses haben die Inhalte extrem gut umsetzen können. Meine Kommentare zu den eingereichten Videos der Teilnehmer bringen einen riesengroßen Mehrwert für ALLE. Es ist tatsächlich so, dass die Online Teilnehmer größere Fortschritte erzielen, als die Teilnehmer, die mit unseren Pferden bei den Präsenzkurse üben (wegen den oben genannten Gründen). Du musst auch nicht dein Pferd irgendwo hinfahren oder einen Trainer in den Stall holen. Dazu kommt noch: für einen Bruchteil der Kosten (in Präsenzkursen kostet die gleiche Ausbildung 1.939,-  €)

Wie alt sollte das Pferd sein? Und ist der Kurs nur für bestimmte Rassen geeignet?

Das Pferd sollte mindestens 1,5 Jahre alt und gesund sein. Pferde jeden Alters lernen die Übungen auf natürliche Weise sehr schnell, auch ältere Pferde können das problemlos, brauchen manchmal etwas länger. Da die Pferdesprache weltweit die Gleiche ist, ist der Kurs für alle Rassen geeignet. Wir „sprechen“ lediglich mit einem „menschlichen Dialekt“. Es spielt auch keine Rolle, welchen Reitstil du bevorzugst, das Training ist neutral. Der Kurs funktioniert bei jedem Pferd/Pony/Maultier.

Wie viel Zeit benötige ich für den Online-Kurs?

Du brauchst genauso viel Zeit wie sonst auch mit deinem Pferd. Die Übungen finden am Boden statt und können vor dem Reiten als Aufwärm-Übungen gemacht werden. Sie können natürlich auch anstelle des Reitens über eine längere Zeit gemacht werden. Der richtig spannende Theorieteil wird Zuhause gemacht. Falls du während des Kurs-Zeitraumes mal wenig Zeit haben solltest, ist dies mit eingeplant. Das Training ist so konzipiert, dass die Inhalte in den drei Monaten sehr gut gemacht werden können und du am Ende alles erreicht hast.

Gibt es feste Termine und/oder kann ich mir die Zeit frei einteilen?

Es gibt 4 Live-Meetings via Internet. Hier kannst du live dabei sein, aber keine Sorge, es wird alles aufgezeichnet und kann später (nochmals) angeschaut werden. Ansonsten kannst du jederzeit auf alle Kurs-Inhalte zugreifen.

Ich bin Reit- oder Pflegebeteiligung, kann ich den Kurs trotzdem machen?

Selbstverständlich können auch Pferdefreunde ohne ein eigenes Pferd mitmachen. Du solltest vorher den Besitzer fragen. Der Kurs wird dir sehr viel geben, da das Erlernte für alle Pferde anwendbar ist. Also auch wenn du später ein anderes Pferd betreust oder ein eigenes Pferd hast wird dir dein Können sehr viele Vorteile bringen.

Brauche ich unbedingt einen Facebook-Account?

Nein, das brauchst du nicht. Die Lehrinhalte bekommst du per Video und Skripte. Doch es ist von Vorteil der geschlossenen Gruppe bei Facebook beizutreten, da hier Fragen wochentags innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden. Du kannst auch Videos einstellen und die Videos der anderen Teilnehmer anschauen, um deinen Lernerfolg zu beschleunigen. Nach dem Kurs kannst du dich ja auch wieder abmelden.

Ich bin Einsteigerin und habe nur wenig Erfahrung, kann ich da im Kurs „mitkommen“?

Dann ist diese Online-Ausbildung geradezu perfekt für dich geeignet! Wir beginnen von Anfang an mit jedem einzelnen Handgriff. Dem wichtigsten Schlüssel für gegenseitigen Respekt. Das ist ein Thema nicht nur für Beginner, sondern auch fortgeschrittene Pferdeleute haben damit zu tun. Du bist nicht alleine, die anderen Teilnehmer haben die gleichen oder ähnliche Themen. Es bildet sich eine sich unterstützende Gemeinschaft Gleichgesinnter, die alle nur das Beste für ihr Pferd wünschen.

Anmeldeschluss bis 18. Oktober!…mit diesem einmaligen Angebot:

Treffe jetzt diese wichtige Entscheidung für dich und dein Pferd.

(melde dich gleich noch an, damit du diese Chance nicht verpasst)

Facebook-Referenz von Ulrike
Facebook-Referenz von Heike

Unzählige begeisterte Teilnehmer seit fast 25 Jahren in der Horsemanship Academy

Horsemanship Training Einzeltraining
Horsemanship Hänger verladen
Horsemanship Academy Heike Maier
Pferd schaut Rinder an
Horsemanship Trainer mit aufmerksamen Pferd
Horsemanship-Shire-Horse
Academy Sina und Semper
Horsemanship Hänger verladen

Der Kurs ist bewährt und bringt dir den Erfolg - das ist bewießen. Jetzt gibt es noch den Sonderpreis (den Preis wird es so nie wieder geben). Melde dich am besten gleich an, dann wirst du die Einheit mit deinem Pferd bekommen, die du dir immer gewünschst hast.

…und noch in diesem Jahr die Partnerschaft mit deinem Pferd auf einen, dir bisher vielleicht unmöglich erscheinenden Level, entfalten. Aufmerksamkeit, Vertrauen und echte Verbundenheit sind das Ziel unserer

von mir persönlich intensiv betreuten 4.0 Online-Ausbildung 🙂

Viele liebe Grüße, Ingrid und das Horsemanship Team.

Horsemanship Academy Logo

                                                                           Impressum    Datenschutz

close
Pferdesprache Guide - Was Körpersprache und Verhalten verraten
Mit dieser Anmeldung bekommst du gelegentlich weitere tolle Tipps für den empathischen Umgang.
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial