Horsemanship lernen

Gehe den Weg, der Deine Frustrationen beendet. Entfalte Dein Potential und entwickle eine starke Partnerschaft zu Deinem Pferd! Denn: eine gute Beziehung kennt keine Probleme! Horsemanship lernen in der Horsemanship Academy, speziell für Einsteiger mit oder ohne eigenem Pferd, Freizeitreiter, Problempferde-Besitzer und Jungpferde-Besitzer, ist die Lösung und lassen Deine Pferdeträume wahr werden! 

 

Horsemanship lernen

Jeder, der den Wunsch hat, zu Pferden eine partnerschaftliche, vertrauensvolle und dadurch sichere Beziehung aufzubauen, darf Horsemanship lernen! Genauso ideal für Pferdefreunde, die sich nicht ständig und ewig mit irgendwelchen Schwierigkeiten oder gar Problemen herumschlagen wollen, sondern schon beim ersten Kurs echte, tatsächlich einfach auszuführende Lösungen bekommen möchten. Jedenfalls erhalten alle Teilnehmer innerhalb des Pferde-Kompetenz-Practitioner „Vertrauen“ Kurses (endlich) die volle Aufmerksamkeit und großes Vertrauen von ihrem Pferd!

 

Pferde-Kompetenz-Practitioner „Vertrauen“

Ausbildung auf Landhaus Hellerwiesen mit der Horsemanship-Academy zum

Ein außergewöhnlicher Ort für Pferde und Menschen, die diese faszinierenden Tiere lieben, die folglich eine harmonische Beziehung mit diesen edlen Geschöpfen aufbauen und gemeinsam mit ihnen wachsen wollen, um ihre Träume und Ziele zu erreichen.

 

Wo ist oft der Knackpunkt?

Jeder echte Pferdefreund ist um das Wohlergehen seines vierbeinigen Partners sehr bemüht. Dabei achtet er auf die richtige Fütterung, tierärztliche Versorgung, Hufpflege und einen passenden Sattel und investiert eine Menge Geld für diese wichtigen Punkte. Auch für Reitunterricht wird oft viel Geld und Zeit investiert. Doch leider haben wir festgestellt, dass für den so entscheidenden Punkt „Umgang“ und die essentielle Ausbildung am Boden kaum oder sogar nichts investiert wird! Viele Menschen denken, das lernt man so nebenbei oder ich lasse mir das von einem Stallkollegen zeigen! Allerdings ist diese Vernachlässigung dieser wertvollen Grundausbildung der Anfang vom Ende einer partnerschaftlichen Verbindung! Echtes harmonisches Reiten ist ohne diese Grundlagen also kaum zu erreichen! Da die Führung des Menschen für das Pferd in den meisten Fällen unklar ist, braucht dieser für das Reiten dann alle möglichen „Hilfsmittel“.

Der wahre Pferdeliebhaber meint es gut, doch leider fehlen auch bei vielen mit teilweise jahre- oder gar jahrzentelanger Erfahrung das Wissen über das Denken, die Körpersprache und die Kommunikation der Pferde. Aus dieser Unwissenheit heraus „stülpen“ viele unbewusst das menschliche Denken über die Pferde und dies führt oft zu vielerlei Problemen wie:

  • Die Pferde drängeln, rennen Menschen um, reißen sich los, rennen davon.
  • Sie zwicken, beißen, treten, schlagen, steigen und bocken.
  • Chaos, Unberechenbarkeit, mangelnde Motivation und Aggressivität.
  • Pferde verletzen sich und Menschen am Boden und beim Reiten.
  • Der Mensch hat vor dem Pferd Angst und umgekehrt!
  • Probleme beim Verladen, bzw. das Pferd geht erst gar nicht in den Hänger!

 

Die Ausbildung zum Pferde-Kompetenz-Practitioner

 

Durch unsere über 20-jährige Erfahrung in der Ausbildung von Pferden und Menschen am Boden und beim Reiten sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass in gewöhnlichen Reitschulen und auch Horsemanship-Ausbildungssystemen sehr oft „zuviel“ von Mensch und Pferd vorausgesetzt wird! Koordination und Konzentration werden sträflich vernachlässigt, entweder viel zu viel oder viel zu wenig gelehrt. Dass heißt, meistens werden Mensch und Pferd überfordert, manchmal auch unterfordert! Nach dem Kurs Zuhause kann der Inhalt oft nur unzureichend oder auch gar nicht angewendet werden! Manchmal hat man anfänglich Erfolge, die dann mit der Zeit doch wieder in den „alten Problemen“ enden!

Unsere Ausbildungsmethode ist außergewöhnlich und beginnt an einem ganz anderen Punkt!

Wir setzen von unseren Schülern und deren Pferden nichts voraus! Dabei ist es ganz egal, wie viel Erfahrung vorhanden ist. Ja, unsere Ausbildung beginnt mit dem Erlernen der natürlichen Führung von Pferden, dem gegenseitigen Respekt und Vertrauen. Im Grunde genommen mit dem, womit JEDER beginnen sollte und was JEDER, der mit Pferden zu tun hat, unbedingt beherrschen sollte!

 

Für wen ist die Ausbildung zum Pferde-Kompetenz-Practitioner geeignet?

 

  • Auf jeden Fall ist sie für JEDEN Pferdefreund geeignet!
  • Dabei spielt es keine Rolle, ob die Teilnehmer schon Erfahrungen mit Pferden und dem Reiten haben oder totale Neulinge sind!
  • Also geeignet für: Neueinsteiger, Wiedereinsteiger oder Könner, die ihren Horizont erweitern wollen!
  • Für Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich ein eigenes Pferd anzuschaffen.
  • Sowie MIT als auch OHNE eigenes Pferd kann die Ausbildung gestartet werden. Ein eigenes Pferd ist von Vorteil, aber keine Bedingung!

Alle Teilnehmer werden gleich behandelt, wir wachsen gemeinsam, unterstützen und entwickeln uns zu einem energievollen, konstruktiven Team!!! Genauso wie unsere hauseigenen Pferde uns in ihrer unvergleichlichen Art verzaubern und lehren!

 

Das Ziel der Ausbildung zum Pferde-Kompetenz-Practitioner ist:

 

  • Einfühlsames, verständliches Horsemanship ohne Gewalt
  • Kenntnisse der Pferdepsychologie und der unterschiedlichen Charaktere.
  • Sicherheit und Aufbau der Führungsposition durch Respekt und Vertrauen.
  • Klare Kommunikation auf Fingerzeig (die wahre Magie, die jeden beeindruckt!).
  • Echte Kompetenz im Umgang und der Ausbildung am Boden.
  • Zu lernen, Herausforderungen selbständig zu lösen oder noch besser: Probleme gar nicht entstehen lassen!
  • Durch Simulationen das Erlernen, sich in Pferde hinein versetzen zu können.
  • Einbindung von Koordinations- und Wahrnehmungs-Übungen.
  • Vorbereitung und sichere Anwendung des Gelernten im Gelände.
  • Solide Vorbereitung für das sichere und entspannte Reiten
  • Reiten ohne Zwangsmittel, sondern mit natürlichen Hilfen!
  • Das Gelernte komplett Zuhause und alleine umsetzen und anwenden zu können!

 

Ergebnisse:

 

Das liest sich doch sensationell – und ja, das ist es auch! Unsere Teilnehmer sind von den Ergebnissen, die sie erreichen total beeindruckt und manch einer hätte nie gedacht, wie weit er kommen kann! 

Aussagen wie diese hören wir bei jedem Kurs:

„Endlich kann ich mein Pferd kontrollieren  – „Es beißt mich nicht mehr“ – „Ich habe keine Angst mehr!“- „Ich fühle mich sicher, auch im Gelände!“

„Mein Pferd war so unmotiviert, es drehte sich weg, wenn ich kam und jetzt kommt es von der Koppel, wenn es mich sieht und hat sichtlich Spaß bei den gemeinsamen Übungen – und ich auch!“

„Mein ganzes Pferdeleben habe ich etwas gesucht, was mehr ist als „nur Reiten“. Endlich habe ich es gefunden! Meine Beziehung zu meinem jetzigen Pferd hat sich so was von positiv verändert, ich bin überglücklich!“

 

Interesse?

Die Ausbildung zum Pferde-Kompetenz-Practitioner ist in Modulen aufgebaut. Diese finden bei uns in der Horsemanship-Academy im Raum Stuttgart statt. Jedes Modul umfasst 10 Unterrichtstage, i. d. R. an Wochenenden, in denen die Teilnehmer neue Inhalte erlernen, die sie Zuhause mit den eigenen Pferden umsetzen können. Deshalb braucht kein Teilnehmer umständlich sein Pferd mitzubringen! Natürlich kann aber auch das eigene Pferd auf Wunsch zum Kurs mitgebracht werden! Selbst ohne eigenes Pferd zum Üben Zuhause sind die Einheiten sehr nachhaltig! Jedes Modul hat in sich ein Ziel und einen Abschluss. Eine Supervision und eine Urkunde runden den Erfolg für die Teilnehmer ab. Nach jedem Modul kann sich der Teilnehmer neu entscheiden, ob er mit dem nächsten Modul weiter machen möchte. Die Teilnehmer, die drei Module absolvieren, erhalten das Zertifikat zum Pferde-Kompetenz-Practitioner!

 

Um uns und unser Ausbildungskonzept kennen zu lernen, veranstalten wir regelmäßig Schnuppertage – und Kurse. Hierbei werden alle aufkommenden Fragen beantwortet. Gleichzeitig enthalten diese Tage und Kurse reichlich Inhalt, welcher sofort Daheim angewendet werden kann, selbst wenn man sich entscheidet (vorläufig) nicht weitermachen zu wollen!

Der nächste Termin ist am:

30.06.2019

 

Anmeldungen bitte über unser Kontaktformular. Sie erhalten dann eine Bestätigung und weitere Informationen

 

 

Wir versprechen nicht das Blaue vom Himmel, sondern unsere Ausbildung hat Substanz und Qualität. Starte jetzt, wir freuen uns auf Dich!